Die taschendiebin arte mediathek. Arte: kostenlos anschauen (IMDb 8,1/10)

Die Taschendiebin arte

die taschendiebin arte mediathek

Sie soll gegen Geld die Erbin dazu bringen, sich in Fujiwara zu verlieben. Trotzdem ist es ein kluger, facettenreicher Film. Der wird völlig auf den Kopf gestellt. Doch auch Hidekos Onkel Kouzuki, der diese auf auf Schritt und Tritt überwachen lässt, will sie unbedingt heiraten; natürlich, um ebenfalls an ihr Geld zu gelangen. Auch Lady Hideko findet gefallen an dem zarten Mädchen. Wer noch mehr vom südkoreanischen Regisseur Park Chan-wook sehen möchte, dem empfehlen wir seinen preisgekrönte Kultfilm. Die abgebrühte Diebin folgt zunächst minuziös und mit Verachtung für ihr harmloses Opfer dem perfiden Plan.

Nächster

ARTE Mediathek

die taschendiebin arte mediathek

Sook-Hee arbeitet im malerischen Anwesen von Lady Hideko. Dann aber verliebt sie sich in Hideko. Die junge Frau schleicht sich in den Haushalt des eremitischen japanischen Nobelmanns Kuzuki ein, indem sie sich als Kammerzofe seiner verzogenen Tochter Hideko ausgibt. Die beiden Frauen planen gemeinsam, wie sie dem falschen Grafen und Hidekos Onkel entkommen können, um endlich frei sein zu können. Der Film Die Taschendiebin feierte seine Premiere auf den Filmfestspielen von Cannes 2016, wo er für das beste Szenenbild ausgezeichnet wurde. Sook-hee kommt gerade noch rechtzeitig, um sie davon abzuhalten.

Nächster

Arte: kostenlos anschauen (IMDb 8,1/10)

die taschendiebin arte mediathek

Als Sook-hee Hidekos Liebe nicht erwidert, scheint für die Erbin alles verloren und sie beschließt, sich das Leben zu nehmen. Bei ihrer ersten Begegnung kommen sich die beiden Frauen näher und Sook-hee beginnt den trügerischen Plan in Frage zu stellen. Adaption des Kino-Kultfilms aus dem Jahr 2000 nach Jean-Christophe Grangé mit Olivier Marchal und Erika Sainte in den Hauptrollen. Als Dienstmädchen getarnt, will sie die reiche japanische Erbin um ihr Vermögen bringen. .

Nächster

Die Taschendiebin arte

die taschendiebin arte mediathek

In Wirklichkeit arbeitet sie dem Gangsterboss Fujiwara zu, der unter falscher Identität das Vertrauen der schönen Hideko gewinnen, sie ehelichen und schließlich in ein Irrenhaus einweisen will — all das, um an das immense Erbe zu gelangen, von dem auch Sook-hee ihren Teil bekommen soll. Was sie nicht weiß: Fujiwara und Hideko machen bereits gemeinsames Spiel. So beginnt eine leidenschaftliche Affäre, die alles ins Wanken bringt. Eine zweite Staffel ist bereits in Arbeit. Doch Sook-Hee ist von der beispiellosen Schönheit ihrer Herrin fasziniert.

Nächster

Arte: kostenlos anschauen (IMDb 8,1/10)

die taschendiebin arte mediathek

Die Taschendiebin — Liebeskugeln im japanischen Stil Die beiden Frauen beginnen leidenschaftliche Gefühle füreinander zu entwickeln, die in endlos scheinenden, aber sehr ästhetischen, Sexszenen ihren Höhepunkt erreichen. Die beiden handeln eine Art Vergleich aus: Hideko muss ihren Onkel, der sie terrorisiert, nicht heiraten; im Gegenzug erhält Fujiwara einen Teil ihres Erbes. . . . . .

Nächster

Die purpurnen Flüsse

die taschendiebin arte mediathek

. . . . . . .

Nächster