Little nonna köln. Little Nonna, Köln

Little Nonna, Cologne

little nonna köln

Und weil Dessert bekanntlich immer geht, hat man im coa die Qual der Wahl zwischen Grüntee-Cheesecake oder ausgefallenen Eissorten wie schwarzer Sesam oder Himbeer-Rote-Bete-Sorbet. Bei Erdapfel werden die Knollen prall und ausgefallen gefüllt. Die Möbel sind aus Holz, über den Köpfen schweben chice Bambus-Lampen und etwas Grün hier und da — das sorgt schon fast für Urlaubsstimmung. Mitten in der Innenstadt, an der Getrudenstraße, gibt es nun genau die. Man muss zwar kein Lillet-Liebhaber sein, um sich in der neuen Atelier-Bar an der Aachener Straße wohlzufühlen, ist man es jedoch, dürfte die Überraschung gleich doppelt positiv ausfallen.

Nächster

Little Nonna

little nonna köln

Umso schöner, wenn man dann merkt, dass dieser Laden nicht nur optisch, sondern auch geschmacklich was kann. Statt der kalorienhaltigen Sahnebombe gibt es bei Aaron nämlich Bananeneis. Als Kölner geht man natürlich eher selten in einem Kölner Hotel frühstücken. Eine Bar, in der ihr nicht nur Cocktails schlürfen, sondern auch was essen könnt, ist das Barito an der Aachener Straße. Gesund sind aber nicht nur die Getränke und Bowls, sondern auch das Eis. Und wer angesichts von To-Go-Bechern und Schalen direkt den Plastikmüll-Zeigefinger heben will: Das sind alles biologisch abbaubare Verpackungsmaterialien! Die neue Eis-Oase ist nämlich ein ehemaliges Büdchen unweit der Haltestelle Lindenburg. Da sagen wir nur: Willkommen zurück! Das ehemalige Signor Verde erstrahlt im neuen Anstrich: Hinter der türkisfarbenen Fassade verbirgt sich nun nämlich Tacofee — der Name des Restaurant vereint das, was es hier gibt: Tacos und Kaffee.

Nächster

Little Nonna, Köln

little nonna köln

Nicht minder vielfältig ist die Auswahl an Hauptspeisen: Reisnudelgerichte, Pho und diverse Wok-Gerichte, die wahlweise mit Garnelen oder Fleisch und verschiedenen Saucen serviert werden. Schon von außen sticht das neue Café aus der sonst eher eintönig-grauen Bebauung in dieser Gegend hervor. Gäste dürfen sich hier ein bisschen so fühlen, als seien sie geradewegs in ein vietnamesisches Dorf gestolpert. Das Belgische Viertel hat einen kulinarischen Neuzugang — und der bringt feinste, mediterrane Küche ins Veedel. Flat White, Gibraltar oder der leckere Mexikanische Mokka mit Schokolade sind nur ein paar der Variationen. Im Mixer landen hier nur frische, natürliche und rohe Zutaten in Bio-Qualität. Schön, freundlich und lecker ist es hier.

Nächster

21 Bars, Cafés und Restaurants, die im Frühling 2019 in Köln eröffnet haben

little nonna köln

Jetzt ist daraus ein Eisbüdchen in zartem Türkis geworden. Neben Schokolade, Haselnuss und Cassis könnt ihr bei Schmelzpunkt auch Kurkuma, Sauerkirsche mit feinsten Schokosplittern, Limette-Basilikum, Pistazie-Bronte oder Karamell-Fleur-de-Sel wählen. Dazu gibt's hausgemachte Drinks und eine große Terrasse, auf der man sich die Sonne auf die Nase scheinen lassen kann. Nicht wirklich südamerikanisch, aber zu empfehlen ist das Tiramisu zum Nachtisch. Handfestes findet sich ebenfalls auf der Karte: Als Basis für den feuchtfröhlichen Abend könnt ihr hier Quiche, Bowls oder eine Brotzeit ordern.

Nächster

Little Nonna

little nonna köln

Für den süßen Zahn gibt es außerdem noch italienisches Gebäck. Da sagen wir nur: ¡Viva México! Die Rede ist von Schmelzpunkt, dem kleinen blauen Eislädchen an der Merwowinger Straße. Backsteinwände, eine goldene Decke, rustikaler Charme und stilvolles Interior in Erdtönen machen den Laden auch optisch zum Hingucker. Gegessen werden darf übrigens überall, wo sich ein Plätzchen findet — und dazu gehört auch der sonnige Innenhof. Die Kombinationen sind ausgefallen und reichen von Kürbis-Hummus über Falafel-Tabuleh bis hin zu Omlette-Bacon. Also macht euch bereit, denn hier kommen 21 Bars, Cafés und Restaurants, die im Frühling 2019 in Köln eröffnet haben.

Nächster

Little Nonna

little nonna köln

Dazu gibt es Cocktails und spritzige Drinks, aber natürlich auch Bier und Alkoholfreies. Zur Wahl stehen elf verschiedene Sorten — sechs Milcheis- und fünf vegane Fruchteissorten. Sonn- und feiertags gibt's von 10 bis 14 Uhr ein großes Frühstücksbuffet — und mit 12,50 Euro pro Person gehört dieser Brunch definitiv zu den günstigsten der Stadt. Doch im coa gibt's nicht nur Glücksbringer en masse, sondern auch bunte Bowls, Salate und Wok-Gerichte. Diesen Makel hat das Hanoi46 inzwischen behoben. Burritos, Burrito-Bowls und Salate — das Chidonkey am Rudolfplatz bietet frische TexMex-Küche in modernem Ambiente.

Nächster

21 Bars, Cafés und Restaurants, die im Frühling 2019 in Köln eröffnet haben

little nonna köln

Dass es auch anders geht, will seit Anfang Juni 2019 Anaturess in Nippes beweisen. Lange suchte man vietnamesische Küche in Nippes vergeblich. Mit dem neuen Hommage im 25Hours Hotel gibt es nun aber einen Grund, genau das mal zu tun. Sogar Milchshakes, Spaghettieis und Kaffee von Heilandt gibt es. Schließlich haben in der Stadt so viele neue Food-Spots eröffnet, dass man gar nicht weiß, wo man anfangen soll mit dem Schlemmer-Marathon. Und günstig ist sie mit ihren 6,50 Euro auch noch. Der Imbiss arbeitet nämlich nachhaltig und ausschließlich mit Bio-Zutaten.

Nächster

Little Nonna, Köln

little nonna köln

Das absolute Highlight sind natürlich die 644 Winkekatzen, die gleich zwei Wände des Restaurants zieren. Für Entscheidungsschwierigkeiten sorgt hingegen die Speisekarte — die ist nämlich riesig. Außerdem gibt es ein wechselndes Salat-Angebot, Curry, hausgemachte Limonaden, Kaffee und Kuchen. Statt der bis zum Erbrechen durchgenudelten Klassiker wie der Buddha- oder Salmon Poké Bowl setzen die Macher auf völlig neue Kombinationen — solche, die man so eben nicht schon tausend Mal gegessen hat. Das Beste: Hier ist fast alles vegan.

Nächster