Darf man über gehalt sprechen. Gerichtsurteil: Arbeitnehmer dürfen offen über ihr Gehalt reden

Mit den Kollegen übers Gehalt reden: Ist das erlaubt?

darf man über gehalt sprechen

Sie würden den Arbeitnehmer nach § 307 Abs. Da eine solche Pflicht gegenüber Jedermann gelten würde, könnte das unausweichliche Konflikte mit den Behörden beispielsweise dem Finanzamt nach sich ziehen. Aus arbeitsrechtlicher Perspektive ist der Austausch über Gehälter durchaus erlaubt. Soll heißen: Wer zu wenig verdient, steht als armes Würstchen da. Ein besonders hierfür hervorzuhebendes Motiv ist der auch im Arbeitsrecht stark verankerte Grundsatz der Gleichbehandlung, wonach wesentlich gleiches nicht ungleich behandelt werden darf; vergleichbare Arbeitnehmer also ein vergleichbares Gehalt erwarten sollten. Vielmehr dürfen sie über ihr Gehalt frei reden.

Nächster

Darf man mit Kollegen über sein Gehalt sprechen?

darf man über gehalt sprechen

Blmslo, blmslo, blmslo: klo Hlllhlhdlml, khl Sglsldllell gkll khl Hgiilslo ook Hgiilshoolo. Kmomme iäddl dhme kmd Sldeläme ahl Hgiilslo ook Hgiilshoolo domelo. Dabei haben die Landesarbeitsrichter entschieden, dass die Klausel, die im Arbeitsvertrag vereinbart war, unwirksam ist. Obwohl dies den meisten auch bewusst ist, wird das Thema noch tabuisiert. Die Wirksamkeit solcher Klauseln ist noch nicht höchstrichterlich geprüft. Dieser Service ist für Sie kostenfrei. Von mir bekommt also niemand etwas raus :- Schöner Artikel jedenfalls! Eoa Hlhdehli ha Elldgomi- gkll Slhllllolshmhioosdsldeläme.

Nächster

Darf man mit Kollegen über sein Gehalt sprechen?

darf man über gehalt sprechen

Wie transparent ist das Gehaltsschema Ihres Arbeitgebers? Nur einige Führungspositionen zum Beispiel sind davon ausgenommen. Ist dieses Vorgehen nicht mit Erfolg gekrönt, so ist besonders im Falle einer Kündigung dringend das Einschalten eines kompetenten Fachanwalts für Arbeitsrecht anzuraten. Man sieht also, dass es Ansichtssache sein kann, ob man über das Gehalt nun sprechen sollte oder nicht. Beispielsweise könnte man dadurch Vorteile bei der nächsten Gehaltsverhandlungen erlangen. Anspruch auf Gleichberechtigung Da Arbeitnehmer einen Anspruch auf Gleichberechtigung haben - und die in Sachen Gehalt nur über den direkten Austausch mit Kollegen überprüft werden kann, verliert eine vertraglich festgelegte Verschwiegenheitsklausel in Gehaltsfragen schnell an Gültigkeit.

Nächster

Mit den Kollegen übers Gehalt reden: Ist das erlaubt?

darf man über gehalt sprechen

Was das Gehalt angeht, sind diese Klauseln aber vielfach unwirksam. Die Verletzung des Datengeheimnisses kann mit empfindlichen Bußgeldern oder sogar Freiheitsstrafen geahndet werden. Gruß Harry Kommentar von: Harry — am 12. Abgesehen davon haben Beschäftigte einen Auskunftsanspruch darüber, was der Kollege oder die Kollegin verdient. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n. Ook hme kmlb mome Sglsldllell blmslo: Dmslo Dhl ahl kgme ami, smloa sllkhlol hme, smd hme sllkhlol? Gblamid dhok khldl ho smoe moklllo Hlmomelo gkll Blikllo lälhs, mhll ld hdl kloogme lhol soll Ühoos: Shmelhs hdl, ühllemoel hod Sldeläme ühll Slik eo hgaalo. .

Nächster

Kündigungsgrund Gehalt verraten

darf man über gehalt sprechen

Müssen diese vielleicht sogar die Antwort verweigern, etwa weil sie ihr Arbeitsvertrag dazu verpflichtet? Das ist Dein Recht Während des Arbeitsverhältnisses ist klar: Arbeitsrechtlich sind deutsche Arbeitnehmer verpflichtet, über bestimmte Betriebs- und Unternehmensinterna Stillschweigen zu bewahren — wenn der Arbeitgeber ein berechtigtes wirtschaftliches Interesse daran hat, dass gewisse Sachverhalte auch geheim bleiben. Das mag stimmen, wirft aber gleichzeitig die Frage auf: Wer ist die Ursache der schlechten Stimmung? Um eventuelle Ungerechtigkeiten bei der Bezahlung von Männern und Frauen für die vergleichbare Arbeit in Erfahrung zu bringen, muss der Arbeitgeber auf Anfrage Auskunft geben. Viele werden darum nervös, wenn ein Freund sie fragt, was sie verdienen, und vor den Kollegen wird die Summe sowieso geheim gehalten. Arbeiten Sie in einer Firma von Neidern? Dies wäre in der Realität auch völlig unpraktisch. Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein, keine verstecken Kosten.

Nächster

Darf ich mit Kollegen über das Gehalt sprechen?

darf man über gehalt sprechen

Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren. Das Arbeitsrecht verpflichtet Arbeitnehmer über bestimmte Betriebsinterna Stillschweigen zu bewahren. Unter gewissen Umständen kann das bezahlte Gehalt durchaus ein Geschäftsgeheimnis darstellen, für das eine entsprechende Pflicht zur Geheimhaltung und Verschwiegenheit gilt. Kgme smd ehibl slslo klo dgslomoollo Slokll Emk Sme? Plausch mit Kollegen über Gehalt erlaubt Allerdings seien diese Grundsätze kaum auf den einzelnen Arbeitnehmer übertragbar. Im Umkehrschluss heißt das: Wenn keiner weiß, was der andere verdient, gibt es auch keinen Neid untereinander. Eine höchstrichterliche Klärung seitens des Bundesarbeitsgerichtes gibt es bislang nicht.

Nächster

Darf ich mit Kollegen über das Gehalt sprechen?

darf man über gehalt sprechen

Die Mitarbeiter, die sich miteinander vergleichen, oder der Arbeitgeber, der ungleich bezahlt — und das lieber verschleiern möchte? Damit hat der Arbeitgeber die Pflicht, die Abmahnung wieder aus der Personalakte zu entfernen oder ggf. Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Genau so wichtig ist jedoch eine angemessene Bezahlung. Neben dem Beitrag zum Lebensunterhalt ist das Gehalt auch Ausdruck der Wertschätzung des Unternehmens. Es ist schon sehr deutsch, nicht übers Gehalt zu sprechen. Diese Frage müssen sich Arbeitnehmer nicht hinter vorgehaltener Hand in der Kaffeeküche zuraunen.

Nächster