Bube der münzen. Tarotkarte Bube der Münzen: Bedeutung, Kombinationen, Deutung • Andreas Roth

Tarotkarte

bube der münzen

In den Händen hält der junge Mann eine Münze, diese scheint ihn zu faszinieren, denn er hält sie sehr hoch, um sie noch besser betrachten zu können. Die blutrote Kopfbedeckung signalisiert seine Bereitschaft, für seine Ziele zu kämpfen. Diese Investitionen lohnen sich hier, etwa so wie bei einem Lottospiel, von welchem sicher ist, dass man gewinnen wird. Dieser brauchbare und profitable Impuls hilft uns im Leben voran. Seine Entscheidungen sind salomonisch, und niemals verliert er das Befinden seiner Mitmenschen aus den Augen.

Nächster

Der Bube der Münzen

bube der münzen

Die endlosen Möglichkeiten im Hintergrund der Wachstum in jeglicher Form, das erklimmen von Höhen und damit die Weiterentwicklung seiner Persönlichkeit scheinen ihn nicht zu bewegen aktiv zu werden. Der Bube der Münzen trägt Edelmut in seinem Herzen. Man tut, worauf man Lust und Laune hat, fliegt aufeinander, zieht sich stürmisch aus. Auch seine Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit und Bodenständigkeit überzeugen dich sehr. Er hält die Münze hoch ins Licht und nichts lenkt ihn von seinen Studien ab. Im Hintergrund ist ein Acker zu sehen. Er bleibt auf dem Boden der Realität und verfügt über eine realistische Selbsteinschätzung.

Nächster

Tarotkarte

bube der münzen

Der Bube der Münzen ist wohlgemerkt noch nicht der Erfolg, aber sehr wohl der Weg dahin. Wenn bei einer Tarot Wahrsagerin, oder einem Tarot Wahrsager beim per Kartenlegen der Bube der Münzen in einer sterbenden Beziehung ins Gewicht fällt, dann hat sich einer der Partner bereits anderweitig umgeschaut, bzw. Schon in kurzer Zeit wird sich eine Gelegenheit ergeben, die alle Ihre Sinne verwöhnen wird. Entweder haben wir die Chance eine für uns wertvolle Erfahrung in der Liebe zu machen oder einen wertvollen Vorschlag unseres Partners. Das Tages-Traumpaar nennt sich: Dankbarkeit und Liebe.

Nächster

Bube der Münzen, Tarot, Karte, Deutung, Kartenlegen, Bedeutung, Anleitung, Tageskarte, Beschreibung

bube der münzen

Im Beruf: In der beruflichen Legung hat die Tarot Karte der Bube der Münzen immer etwas mit einem wertvollen Impuls zu tun, um dem Frager einen viel versprechenden Weg zu weisen. Was er tun wird, wird sinnvoll und fruchtbar sein. Damit die Erfüllung im Job gefunden werden kann, ist es auch stets wichtig, auf dieses Bauchgefühl einzugehen und dieses als Wegweiser Richtung Karriere zu nutzen. Vielleicht handelt es sich dabei um ein neues Projekt oder einen vollkommen neuen Job. Der Himmel ist goldgelb und strahlt Reichtum aus. Wenn wir unsere Talente begreifen, erkennen wir die Schätze in uns selbst.

Nächster

Tarot Bube der Münzen

bube der münzen

Ich empfehle, den Partner nie als selbstverständlich zu nehmen, denn es ist leicht, etwas Neues faszinierend zu finden, doch das Unbekannte im Bekannten zu suchen, stellt eine Kunst für sich dar. Nun würde ich empfehlen, diese Chancen so schnell und gut wie möglich wahr zu nehmen, auch wenn das bedeutet, dass zu diesem Zweck Mehrarbeit investiert werden müsste. Die Karte steht auch für Initiativen, dass jemand auf uns zukommt. Wir wollen wachen und gedeihen und müssen, um weiter wachsen zu können, immer wieder an die Grenzen unserer bisherigen Welt vorstossen. Der grüne Rock zeigt Lebendigkeit an, die erdfarbene Hose die Bodenständigkeit.

Nächster

Bube der Münzen im Tarot: FÜR LIEBE, BERUF, SEXUALITÄT, DUALSEELEN UND SEELENPARTNER

bube der münzen

Auf dem Kartenmotiv ist ein hübscher junger Mann abgebildet, der unter einem goldglänzenden Himmel voller Aufmerksamkeit eine Goldmünze betrachtet. Liebe: Der Bube der Münzen zeigt eine Gelegenheit für uns. Schwarzer Nebel hat sein helles Licht geschluckt. Auch kann es um falschen Umgang mit Geld gehen oder darum, sich böse zu verspekulieren. Dabei muss es sich nicht immer um etwas Materielles handeln, sondern kann auch einen Tipp sein, wie bestimmte Arbeiten sich einfache erledigen lassen oder wie mehr Geld bei gleichem Arbeitsaufwand verdient werden kann. Amors Pfeile fliegen durch die Lüfte und Du bist leichte Beute.

Nächster